Rui Zhang

Zeichnung / Film

Donnerstag, 03. Dezember – 20:00 Uhr

Ruj Zhang zeichnet – obsessiv und schnell verschachtelte und grausame Szenen. Filme entstehen. Das Serielle, Experimentelle, die Intensität und Fremdheit interessieren uns. Mit der jungen chinesischen Künstlerin, die zuerst in Peking und jetzt in Braunschweig studiert, schließen wir das...

Weiterlesen

Ulrike Dornis

Arabesken

Donnerstag, 22. Oktober – 20:00 Uhr

Die Malerin Ulrike Dornis erforscht und dokumentiert die Licht- und Farbwirkungen eines im Grunde wenig luxuriösen Stoffes. Zuerst war das Tuch eher Sujet eines „klassischen“ Stilllebens, später wird die Ornamentik raumgreifender, füllt das gesamte Bildfeld, sprengt den Rahmen. Abstrakt wirkende...

Weiterlesen

Termine: 16. – 18. Oktober, 27. – 29. November, 11. – 13. Dezember

Workshops am Wochenende

Freitag, 16. Oktober – 00:00 Uhr

Im letzten Quartal reflektieren wir auf besondere Weise das Jahresprogramm – Sie können an zwei intensiven Wochenenden mit zwei Künstler/innen theoretisch/praktisch, selbstarbeitend, lustvoll teilhaben. Und an einem dritten Wochenende etwas über das Ausstellungsmachen mit einer Ausstellung der...

Weiterlesen

Das Kunstfest der offenen Ateliers in Braunschweig und Umgebung

Kunst… hier und jetzt

Freitag, 09. Oktober – 20:00 Uhr

 Zum Kunstfest der offenen Ateliers laden wir gemeinsam mit unserer Kooperationspartnerin, der Braunschweigischen Stiftung, ein, die Ateliers der Region zu besuchen, mit den Künstlern und Künstlerinnen zu sprechen, an den vielen Aktionen, an Führungen und Workshops teilzuhaben und in den Allgemeinen...

Weiterlesen

Wiebke Bartsch

through the night

Donnerstag, 03. September – 20:00 Uhr

Eröffnung: Donnerstag, 3. September, 20.00 Uhr bis 1. Oktober 2015
geöffnet ist donnerstags von 16.00 bis 20.00 Uhr und samstags, sonntags von 14.00 bis 18.00 Uhr, Eintritt frei

Wiebke Bartsch, in Braunschweig 1968 geboren, Meisterschülerin bei Timm Ulrichs in Münster, mit zahlreichen Preisen...

Weiterlesen

Sam Auinger/Hannes Strobl, Marc Behrens, Clemens von Reusner, Johannes S. Sistermanns und Hans Wesker

Klang der Städte

Donnerstag, 18. Juni – 20:00 Uhr

Klang der Städte“ holt das Außen nach Innen: Ein Gang durch die Nacht, komponiert und in den Raum gebracht durch Clemens von Reusner, evoziert Braunschweig in einem Braunschweiger Innenraum. Von dort geht es ostwärts in die Ferne bis Shanghai. Sam Auinger/Hannes Strobl, Marc Behrens, Johannes S....

Weiterlesen

Iris Musolf

DIGGING ON THE SURFACE (Oberflächenaushub)

Donnerstag, 30. April – 20:00 Uhr

Eine Sockellandschaft, Skulpturen – Tiere, Haustiere, eher Kinderspielzeug? Nichts ist wie es scheint. Schein ist. Die Skulpturen sind eigentümlich, scheinen aufgeblasen, niedlich mit Namen wie: „Dolly the sexy inflatable sheep“. Es scheint Spielzeug zum Lachen oder zur Befriedigung sexueller...

Weiterlesen

Schule zu Gast

Die Sprache der Dinge

Mittwoch, 15. April – 18:00 Uhr

Gegenstände aus der Geschichte des Martino Katharineum – was erzählen sie uns? Zum Jubiläum der Schule erarbeiten Schüler und Schülerinnen eine Ausstellung der Dinge. Relikte der langen MK-Geschichte geben den Anstoß einer künstlerischen Auseinandersetzung.

Gemeinsam mit unserer Vermittlerin Judith...

Weiterlesen

Hinze

Kunst für Kunst

Sonntag, 22. März – 11:00 Uhr

Kunst gegen leere Wände, Kunst gegen Konsum, Kunst für den Konsumverein. Das Braunschweiger Ehepaar Hinze hat Kunst gesammelt, Kunst der 1960er bis 1980er Jahre. Jetzt dürfen wir zu Gunsten unserer Arbeit Teile dieser Sammlung verkaufen – vor allem Grafik, wunderbare Editionen, Arbeiten bekannter...

Weiterlesen

Chris Hunter

the landed the landless

Donnerstag, 19. Februar – 20:00 Uhr

Der junge Schweizer denkt über Heimat und künstlerisches Handeln nach: „Ich gehe mit der Kamera wandern. Das Wandern ist nicht Inhalt der Aufnahmen. Das Wandern ist der Denkprozess, die Suche – nein, das Loslassen, das Raum-öffnen für unbefangenes Arbeiten. Keine Einflüsse von anderen Menschen....

Weiterlesen