Frank Werger

L’après-midi d’un peintre – lundi (Installation)

Donnerstag, 12. Dezember – 20:00 Uhr

Entgegen der gewohnten Sichtweise eines Malers präsentiert Frank Werger im Allgemeinen Konsumverein eine Rauminstallation, bestehend aus fünf Objekten: Herbst einer Wahrnehmung – Der Tisch des Dichters – Schrank, Versuchung – Echo einer Reise – Jetzt.


›L’après-midi d’un peintre – lundi‹ ist seine...

Weiterlesen

Antje Smolich

side - seeing

Donnerstag, 14. November – 20:00 Uhr

Die Arbeiten der Hannoveraner Künstlerin Antje Smollich bewegen sich zwischen Objektkunst und Malerei – zwischen Wand, Boden und Raum. Konzept und Material erinnern an Verfahren der Minimal Art, werden aber von der Künstlerin immer wieder durchkreuzt durch subjektive Eingriffe. Eine widersprüchliche...

Weiterlesen

Andrea Otero

MEDIAMARIA

Donnerstag, 24. Oktober – 20:00 Uhr

Einführung: Peter Zorn, Kurator und Filmemacher, Werkleitz-Gesellschaft


Das von HBK und Stiftung NORD/LB-Öffentliche geförderte Projekt ›Mediamaria‹ der spanisch-braunschweigischen Künstlerin Andrea Otero wird mit diesem ShortCut zum ersten Mal öffentlich präsentiert.

 
›Mediemaria‹ ist eine...

Weiterlesen

Bernd Schulz und Dr. Michael Wolfson

Kunstgespräch

Donnerstag, 10. Oktober – 20:00 Uhr

Der Wolfsburger ›Fotolichtkünstler‹ Bernd Schulz und der Hannoveraner Kunsthistoriker Dr. Michael Wolfson sprechen untereinander und mit dem Publikum über die ausgestellten Werke.

 

Shortcut: 10.10.-13.10.2002

 

Weitere Informationen:

http://www.lichtkruemmung.de/index.html

Weiterlesen

Franz Dobler

Special

Mittwoch, 09. Oktober – 20:00 Uhr

Franz Dobler stellt seine neue Biografie JOHNNY CASH – THE BEAST IN ME anlässlich des 70. Geburtstags von Johnny Chash vor.


Der Autor u.a. von TOLLWUT und JESSE JAMES, der Herausgeber der CD-Serie ›Perlen der deutschen Popmusik‹ bilanziert in seinem neuen Buch die Karriere, die Cash zur weltweit...

Weiterlesen

Stefan Demary

ohne Titel

Donnerstag, 05. September – 20:00 Uhr

Der Düsseldorfer Künstler Stefan Demary transferiert Gegenstände aus dem gesellschaftlichen Alltag in den Kunstraum. Durch seine subtilen bildkünstlerischen Kompositionen erzeugt der Künstler eine irririerende Konfrontation künstlerischer Anschauung und alltäglicher Erfahrung. Die bewusste...

Weiterlesen

Franz Martin Olbrisch

Zwei Tage elektroakustische Musik

Donnerstag, 22. August – 20:00 Uhr

›Das Abwesende zum Sprechen bringen‹, Einführungsvortrag von F.M. Olbrisch

Konzert I 
Kanon à 11, Bimmelfunk, Saitenwechsel , – Pause – , Bicinium


Konzert II        
Kanon à 7, And some tape runs on in silence, Erinnerungen, –Pause – , Schichtwechsel, – Pause – , velvet noise

 

Alle Werke dieser...

Weiterlesen

Jens Hinrichsen und Carina Herring

Kreise ziehen. Gespräch unter Freunden

Donnerstag, 08. August – 20:00 Uhr

KREISE ZIEHEN. GESPRÄCH UNTER FREUNDEN – ein Gespräch des Künstlers 
Jens Hinrichsen mit der Kulturwissenschaftlerin Carina Herring und dem Publikum.


Im Mittelpunkt stehen Hinrichsens ›Freunde‹, wie der Braunschweiger Künstler seine fotorealistischen Aquarelle nennt.. Die Serie, die er seit 1997...

Weiterlesen

Rolf Bier

a house is not a home

Donnerstag, 09. Mai – 20:00 Uhr

Es spricht: Horst Griese, Kurator, Bremen.


Der Hannoveraner Künstler Rolf Bier hat speziell für den Allgemeinen Konsumverein ein Ensemble projektiert. In ›housing‹ werden verschiedene skulpturale Arbeiten zusammenwirken. So wird ein Raum- und Sinnbild zur Frage »wie findet der Mensch ein Dach über...

Weiterlesen

Johanna Smiatek

Am Ende doch was anderes

Donnerstag, 25. April – 20:00 Uhr

Thema von Johanna Smiatek ist der Raum und der menschliche Körper. Es entstehen Bilder von Vertrautheit und Fremdheit gleichermaßen – dies macht den ungewöhnlichen Reiz der Arbeiten aus. Die Rauminstallationen Smiateks beunruhigen – liegt es an der Leere und Kälte des Raumes oder aber an der Art von...

Weiterlesen