Thomas Bartels

Fußgänger-Kino

In dieser Nacht werden die Fenster in der Nord-Ost Fassade des Allgemeinen Konsumvereins für zwei Stunden zur Kinoleinwand. Aus dem Ausstellungsraum heraus projiziert Thomas Bartels Bilderfolgen und Endlosschleifen aus seinem neuen 16mm Filmprojekt. Im Laufe der Vorführung wiederkehrende Motive sind Taucher, die unter- und Schiffe, die auftauchen, eine Serpentintänzerin entfaltet ihre Kunst, Heißluftballone steigen auf und Kaleidoskope rotieren. Die Bilder mischen sich auf den sechs Fensterflächen in immer neuen fantastischen Kombinationen. Flanieren Sie vorbei, es ist ausreichend Platz, um sicheren Abstand zu halten.