Jacques Tati

FILMCLUB im Projektraum K2

6. Dezember, 20.00 Uhr

vorgestellt und ausgesucht von Lars Eckert – um Filme dieses französischen Filmemachers anzuschauen, wieder oder zum ersten Mal, bedarf es keinen besonderen oder programmatischen Grund: einfach kommen und sehen. Gleichwohl scheint es doch so zu sein, dass Tati auf seltsam altmodische Weise zeitgenössisch modern ist.