Hans Wesker

Zeitränder

Der in Braunschweig lebende Künstler Hans Wesker stellt im Allgemeinen Konsumverein das Ergebnis eines Werkstipendiums der Stiftung NORD/LB · ÖFFENTLICHE vor: Von Wüstenfahrten in das Grenzgebiet der Marokkanisch-Algerischen Sahara hat Hans Wesker Klänge, Eindrücke und Stimmungen mitgebracht, die sich in ZEITRÄNDER zur künstlerischen Arbeit verdichten. In dieser Klanginstallation verschmelzen originale Klangaufzeichnungen mit am Computer generierten Klängen und Farben zu einem Klang-Raum-Bild. 

Zu der auf den Raum des Allgemeinen Konsumvereins abgestimmten Klanginstallation ZEITRÄNDER erscheint eine Dokumentation. 
Werkstipendium und Dokumentation gefördert von Stiftung NORD/LB · ÖFFENTLICHE

Shortcut: 14.06.-17.06.2001

Weitere Informationen: 

http://www.h-wesker.de