Christine Schulz

Shortcut / Kunstgespräch

Christine Schulz 'odds-Berlin' - Multimedia-Installation

ERÖFFNUNG AM DONNERSTAG, 8.11.2007, 20.00 UHR
Zur Eröffnung spricht die Künstlerin mit Christine Nippe, Kunstwissenschaftlerin, und Aeneas Bastian, Autor und Galerist.
Die frühere Meisterschülerin John Armleders an der HBK Braunschweig, Christine Schulz, präsentiert ihr Künstlerbuch 'no Limits' und zeigt 'odds-Berlin' / 2007. In dieser Arbeit entwickelt sie einen mehrperspektivischen Raum aus Found-Footage und Sequenzen berühmter Berlin-Filme.
Indem sie herausragende filmische Szenen mit eigens gedrehtem Videomaterial mischt, betreten wir förmlich einen 'dritten Raum' und tauchen in ein Meer von Stadtbildern ein. Sie wirft hier Fragen zum Verhältnis von gebauter Umwelt und Film auf, hinterfragt unsere urbane Imagination ebenso wie die Basis unseres Bildgedächtnisses.

Öffnungszeiten sind Freitag bis Sonntag jeweils 14.00 - 18.00 Uhr