Lars Eckert und Katrin Höltge

Seliges Sprechen

Lars Eckert und Katrin Höltge treffen sich angesichts der ›Heiligen-Automaten‹ des Braunschweiger Künstlers. Lars Eckerts Kunst kreist um Sagen und Legenden, um die äußere Form und die Medialisierung ursprünglicher Mythen – Themen, die der Kunsthistorikerin, beim Herzog Anton Ulrich-Museum zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, ebenfalls vertraut sind.

 

Shortcut: 23.08.-28.08.2001

Weitere Informationen:  

http://www.lars-eckert.de