Labor der Verantwortung

Performance im Projektraum K2

(Pilotprojekt) mit der Performancekünstlerin Jean Hamilton

 

Samstag, 14. September, von 15.00 bis 20.00 Uhr

In fünf von der Jean Hamilton angeleiteten Phasen werden in diesem Pilotprojekt verschiedene Facetten von Verantwortung Thema. Hierzu wird einer Gruppe von bis zu 12 Personen die Möglichkeit zum „Innen-schauen“ und „Draußen-diskutieren“ gegeben. Verschiedene Ausdrucksformen werden erprobt und präsentiert.

Alle Teilnehmer sind dazu eingeladen eigenes Material, Songs, Texte usw. zum Thema Verantwortung mitzubringen.

Anmeldung und weitere Infos unter:vermittlung@konsumverein.de