Entwürfe

klangstaetten | stadtklaenge 2012

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe >Instant Record Collection<:

Im Oktober wird das Quartier zwischen Puff und Kloster zum besonderen Quartier wer den – Klangkunst im Außenraum, vertraut-fremde Geräusche begegnen uns unversehens oder gezielt, Stadtraum wird neu erfahrbar. 

Kuratiert von Sam Auinger haben sich junge Klangkünstler mit dem Quartier befasst. Jetzt stellen sie ihre Entwürfe für klangstaetten | stadtklaenge 2012 vor. 


Geöffnet bis 11. März, Donnerstag 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Freitag, Samstag, Sonntag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

Weitere Informationen:

www.klangstaetten.de