Tuğba Şimşek | Uli Rothfuss

Die Kunst von Tuğba Şimşek

Nach längerem Aufenthalt in Los Angeles präsentiert Tuğba Şimşek neue Arbeiten und stellt ihre Kunst zur Diskussion. Der Rektor der Akademie Faber-Castell, Schriftsteller und Kulturwissenschaftler Professor Uli Rothfuss ist eingeladen mit uns und Tuğba Şimşek über Kunst – über die Kunst von Tuğba Şimşek zu sprechen.

Die Künstlerin studierte in Mannheim, an der HBK Braunschweig, an der Metropolitan University of Art and Design Cardiff, Wales, am Art Center College of Design, Los Angeles, USA. 2016 diplomierte sie mit Auszeichnung in Braunschweig. Jüngst erhielt sie das Jahresstipendium des Landes Niedersachsen.

Die für das Gespräch entstehende Ausstellung ist voraussichtlich als Shortcut zu sehen.

6. April – 9. April 2017

täglich 14.00 bis 18.00 Uhr